­čôú­čöČ AcuroSim pr├Ąsentiert: Die Phase der Aufgabendefinition in Simulationsstudien nach VDI 3633! ­čÜÇ

Das ist ein Textauszug.

Nach unserem k├╝rzlichen Post, in dem wir die verschiedenen Phasen einer Simulationsstudie nach der bew├Ąhrten Vorgehensweise nach VDI 3633 angek├╝ndigt haben, m├Âchten wir heute die Phase der Aufgabendefinition genauer beleuchten.

Bei klassischen Simulationsprojekten ist es entscheidend, dass nach der Festlegung des Projektziels ÔÇô sei es die Steigerung der Produktivit├Ąt oder die Optimierung der Auftragsreihenfolge ÔÇô die Aufgabendefinition folgt. Diese Phase hat die wichtige Rolle, die bestehende Zielbeschreibung zu erg├Ąnzen und zu pr├Ązisieren. ­čôŁ

Unser Ziel ist es, eine detaillierte Beschreibung der Aufgaben zu erstellen und dadurch ein gemeinsames Verst├Ąndnis f├╝r das zu l├Âsende Problem unter allen Projektbeteiligten zu schaffen. Durch diese pr├Ązise Aufgabenspezifikation k├Ânnen wir sicherstellen, dass wir die relevanten Kennzahlen erfassen und auswerten sowie die f├╝r das Projekt relevanten Prozessschritte identifizieren. ­čĹą­čĺí

M├Âchten Sie mehr dar├╝ber erfahren, wie wir bei AcuroSim Simulationsprojekte angehen? Dann besuchen Sie unsere Website, wo wir unsere Vorgehensweise im Detail vorstellen:

­čĹë Link: [https://acurosim.com/vorgehensweise/]

Falls Sie Fragen haben oder weitere Informationen ben├Âtigen, z├Âgern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihre Kommentare und Anregungen!